Das Wenige, das du tun kannst,
ist viel.

Albert Schweitzer (1875-1965),
elsässischer Arzt, Philosoph, Musiker, Friedensnobelpreis 1952

Der Doggenschutz ist kein eingetragener Verein!
Der Doggenschutz ist eine Privatinitiative!
Deshalb werden KEINE steuerlich abzugsfähigen Spendenbescheinigungen erstellt!

Spendenkonto:

Doggenschutz Lydia Muus
FÖRDE SPARKASSE
BLZ 21050170
Konto: 100022110

IBAN: DE64210501700100022110
BIC: NOLADE21KIE

Alle Spenden werden ausschliesslich für die Kosten der Initiative Doggenschutz verwandt. Jeder Euro kommt ausschließlich Tieren in Not zugute. Wir freuen uns über jegliche Unterstützung der Tierschutzarbeit sehr. Seit Juni 2007 haben Sie die Möglichkeit, in unserem Doggenschutzflohmarkt für die in Not geratenenen Tiere zu verkaufen und einzukaufen. Schauen Sie doch mal vorbei! Für Rückfragen und Gespräche stehe ich gerne zur Verfügung:

Lydia Muus, Telefon: 04385-593971 / Email: LydiaMuus@aol.com

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, dann besuchen Sie doch auch unseren  Flohmarkt  oder kaufen Sie über unsere Website bei unseren  Partnern / Sponsoren  ein.